Medienbüro In Worten  
  Peter Reuter  
Peter Reuter



Heinrich Breloer über "Speer und Er"
(Deutschlandfunk, Kulturmagazin "Corso",
9. Mai 2005)

Selten wurde eine deutsche Fernsehproduktion schon vor ihrer Ausstrahlung so gefeiert wie "Speer und Er", die Entmystifizierung von Hitlers Lieblingsarchitekten Albert Speer ("Draußen sah man alles besser als drinnen."). Im Interview berichtet Filmemacher Heinrich Breloer über die vierjährige Entstehungsgeschichte des Dokudramas und die Begegnung mit den Speer-Kindern, die im Film selbst zu Wort kommen.

Beitrag als mp3-Datei herunterladen
(48 kB/s; 10:13 Min., 3.5o MB)
 


Arbeitsproben

Projekte

Biografie

Kontakt

Home